Bechterew - Diagnose - was nun? (2022) Anmeldung direkt über SVMB

DauerAusgangslage / Beschreibung des Seminars

Das Seminar der Schweizerischen Vereinigung Morbus Bechterew findet im Rehazentrum Valens statt und richtet sich an Morbus Bechterew-Betroffene und Angehörige.

Wurde bei Ihnen erst vor Kurzem die Dagnose Morbus Bechterew gestellt oder leben Sie schon länger mit der Krankheit und möchten Ihr Wissen auffrischen?
In einzelnen Modulen werden Themen wie beispielsweise das Krankheitsbild, der Verlauf und die Prognose, die Schmerzbewältigung oder die Behandlungsmöglichkeiten in der Gruppe besprochen. Selbstversändlich kommt auch die wichtige Bechterew-Therapie in Theorie und Praxis nicht zu kurz.

Die Referent*Innen der verschiedenen Fachgebiete versuchen nicht nur Sie, sondern auch Ihre Partner*In, möglichst umfassend über Fragen und Probleme rund um den Morbus Bechterew zu informieren. Sie werden mit einem grossen Rucksack an "Bechterew-Wissen" nach Hause zurückkehren.
(Patientenedukation)

Zielpublikum

Zielgruppe sind Morbus Bechterew-Betroffene und Angehörige. Die Anzahl der Teilnehmenden ist beschränkt. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt. Die Anmeldung ist verbindlich.

Lernziele

Die Teilnehmenden

  • erhalten viele Informationen rund um den Morbus Bechterew 

Lerninhalte

  • Samstag, 17. September 2022:
  • Krankheitsbild und Behandlungsmöglichkeiten
  • Alltags- und Krankheitsbewältigung
  • Übungen und Entspannung im Thermalbad
     
  • Sonntag, 18. September 2022:
  • Mit Morbus Bechterew aktiv sein und bleiben
  • Informationen über die SVMB (Schweizerische Vereinigung Morbus Bechterew)

Dauer

2 Tage (17./18. September 2022). Das Tagesprogramm finden Sie unter: Bechterew: Ausschreibung und Tagesprogramm 2022.

Kosten

Für SVMB-Mitglieder und Angehörige (1 Begleitperson): CHF 200 pro Person. Inbegriffen: Schulung, 1 Übernachtung inklusive Frühstück, 1 Mittagessen (ohne Getränke), 1 Nachtessen (ohne Getränke), Pausenerfrischungen, Pausenkaffee.
Für Nichtmitglieder und Angehörige beträgt der Preis CHF 300 pro Person.

 

Anmeldung

WICHTIG: Die Anmeldung richten Sie bitte direkt an 

Schweizerische Vereinigung Morbus bechterew (SVMB)
Leutschenbachstrasse 45
8050 Zürich
Tel. 044 272 78 66
 

https://www.bechterew.ch/

 

Anmeldeschluss: 15. August 2022

Datum & Zeit

Samstag, 17.09.2022
09.00–18.00 Uhr
Rehazentrum Valens, 7317 Valens

Sonntag, 18.09.2022
08.30–12.30 Uhr
Rehazentrum Valens, 7317 Valens


Kursgebühren
CHF 300


Referenten
  • Frau Gabriele Eglseer
  • Frau Livia Vinzens
  • Frau Daniela Alig
  • Frau Elfriede Strubel
Anmeldung