Nur noch wenige Plätze frei.

Grundkurs - Schwindel

Ausgangslage / Beschreibung des Seminars

Schwindel ist ein von Patienten häufig genanntes Symptom, das die Lebensqualität und die Aktivitäten im Alltag einschränken kann. Die Ursachen können sehr unterschiedlicher Art sein. Ebenso unterschiedlich können die klinischen Symptome und Funktionsstörungen bei Patienten mit Schwindel sein. Auf der Basis verschiedener klinischer Symptomgruppen zeigt das Seminar anamnestische Schwerpunkte, spezifische Tests und ein dosiertes aufbauendes Schwindeltraining. Praktische Übungen und Fallbeispiele runden das Seminar ab.

Zielpublikum

Ergo- und Physiotherapeuten/-innen, Ärzte/-innen

Lernziele

Die Teilnehmenden

  • kennen den Einfluss der drei sensorischen Systeme (Physiologie und Pathophysiologie) auf den Schwindel
  • kennen klinische Untersuchungsmöglichkeiten und geeignete Assessments bei Schwindel
  • wenden gezielte Interventionen bei klinischen Problemen praktisch an und können die Dosierung und Intensität korrekt festlegen
  • verschiedene Ursachen von Schwindel

 

Lerninhalte

  • Theoretische Grundlagen, klinische Untersuchungsmöglichkeiten, gezielte Behandlungsansätze und Fallbeispiele bei
    • Benigner paroxysmaler Lagerungsschwindel
    • Blickstabilisation und optokinetisches Training
    • Vestibuläre Rehabilitation
    • Somatosensorische Stimulation und Integration
    • Abbau visuelle Abhängigkeit
    • Zervikogener Schwindel
    • Spezifisches Gleichgewichtstraining
    • Orthostase/ Kreislauf
    • Pacing
    • Multifaktorieller Schwindel
  • Assessments in der Physiotherapie mit Fallbeispielen
  • Erkrankungen, die zu Schwindel führen können
  • Patientenvorstellung durch die Kursleitung

Dauer

2 Tage

Datum & Zeit


Kurs 1

Samstag, 23.11.2019 ab 09.00 Uhr
bis Sonntag, 24.11.2019, 17.00 Uhr
Rehazentrum Valens 7317 Valens


Kurs 2

Freitag, 04.12.2020 ab 09.00 Uhr
bis Samstag, 05.12.2020, 17.00 Uhr
Rehazentrum Valens 7317 Valens


Kursgebühren
CHF 450


Referenten
  • Herr Stefan Schädler
Anmeldung