Repetitions- und Vertiefungstag- Schwindel 2021

Ausgangslage / Beschreibung des Seminars

Der Vertiefungstag visuell bietet die Gelegenheit, bereits Gelerntes zu wiederholen und Sicherheit in der Anwendung z.B. Tests und Behandlungsansätze zu gewinnen. Fragen und Unklarheiten können geklärt werden. Anatomische und physiologische Grundlagen der Okulomotorik und Raumwahrnehmung werden vertieft und weitere Tests geübt.

Zielpublikum

 Physiotherapeuten/-innen, Ergotherapeuten / -innen, Ärzte/-innen

Voraussetzung

Zweitägiger Grundkurs Schwindel

Vorbereitung

Zur üblichen Vorbereitungslektüre (2-3 Artikel) werden zusätzlich ca. 2 theoretische Referate im Voraus abgegeben. Diese sind Bestandteil des Kurses und müssen vor dem Kurs angeschaut werden. Am Kurstag selbst besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Damit wird ermöglicht, die Kurszeiten für praktische Arbeit zu nutzen.

Lernziele

Die Teilnehmenden

  • Kennen die Anatomie der Augen und Augenmuskeln sowie deren Innervation
  • Palpieren der Augenmuskeln und wenden sanfte Behandlungstechniken an
  • Kennen die verschiedenen Funktionen der Okulotomorik und zugrunde liegenden Neurophysiologie
  • Wenden die Tests der Okulotorik sicher an und kennen deren Befunde und Interpretation
  • Sind sicher in der Durchführung von okulomotorischem Traning und kennen zusätziche Steigerungsmöglichkeiten
  • Können Doppelbilder untersuchen und gezielt behandeln
  • Wenden den Cover- und den Eimer-Test an und kennen dessen Interpretationen

 

Lerninhalte

  • Anatomie des Auges, der Augenmuskeln und deren Innervaiton, Schielen
  • Palpation der Augenmuskeln und sanfte Behandlungstechnik
  • Theorie: Funktionen der Okulomotorik, deren Neurophysiologie und Funktionen der visuellen Raumwahrnehmung
  • Praktische Wiederholung der okulomotorischen Tests. Langsame Blickfolge. Smooth Pursuit Neck Torsion Test (SPNT), Sakkaden; Konvergenz, Kopfimpulstst (VOR), Optokinetischer Reflex (OKR)
  • Untersuchung und Behandlung von Deppelbildern
  • Weitere Tests: Cover-Test; Eimer-Test
  • Weitere Trainingsmöglichkeiten (Übungen) für die Okulomotorik
  • Optokinetische Stimulation
  • Patientenvorstellung durch die Kursleitung

Dauer

1 Tag (Präsenzschulung)

Datum & Zeit

Samstag, 28.08.2021
09.00–17.30 Uhr
Rehazentrum Valens, 7317 Valens


Kursgebühren
CHF 250


Referenten
  • Herr Stefan Schädler
Anmeldung