Intensivkurs Psychokardiologie 2024

                                                      

 

Kursinhalt

Der interdisziplinäre Intensivkurs Psychokardiologie vermittelt die theoretischen Grundlagen der Psychokardiologie anhand von Live-/ oder Simulationspatient*innen sowie Diskussionen von Fallbeispielen in Kleingruppen. Der lebhafte Erfahrungsaustausch zwischen den verschiedenen Gesundheitsfachpersonen wird dabei besonders gefördert (Fach- und Funktionsentwicklung/ Methodenkompetenz).  

Zielpublikum

Der zweiteilige Präsenzkurs richtet sich an Internist*innen, Kardiolog*innen, Psycholog*innen, Psychotherapeut*innen und andere Gesundheitsfachpersonen, die Patient*innen mit einer Herz-Kreislauferkrankung nach akutem Ereignis oder bei chronischem Verlauf in der ärztlichen Praxis oder in ambulanten und stationären Rehabilitationsinstitutionen betreuen und behandeln.

Lernziele

Die Teilnehmenden erlangen:

- Kenntnis der physiologischen und pathophysiologischen Grundlagen psychokardiologischer Erkrankungen
- Verständnis der Zusammenhänge zwischen somatischer und psychosomatischer Erkrankung
- Verhandlungssicherheit in der Beratung und Behandlung von Patient*innen mit psychokardiologischen Krankheitsmanifestationen

Lerninhalte

Der Kurs behandelt folgende Schwerpunkte:

- Grundlagen der Physiologie des Herzkreislaufs, Bio-Psycho-Soziales Modell
- Koronare Herzkrankheit, Rhythmusstörungen, Herzinsuffizenz
- Angst, Depressivität und posttraumatische Belastungsstörung
- Somatoforme und funktionelle Herzbeschwerden
- End-of-Life Themen  

Dauer

2 Kursblöcke (Mittwoch - Freitag) in der Klinik Gais in Gais:
15. - 17. Mai 2024 
13. - 15. November 2024 

Für die Übernachtung haben wir im Hotel Hecht, Appenzell, Zimmer reserviert. Hier findet auch das erste gemeinsame Abendessen statt.

Kursverantwortliche und Referent*innen

- Prof. Dr. med. Jean-Paul Schmid, Chefarzt Kardiologie und Departementsleiter für Innere Medizin der Klinik Gais 
- Dr. med. Claudia Husung, Psychoanalytikerin in eigener Praxis, Zürich
- PD Dr. med. Joram Ronel, Leiter und Chefarzt Departement Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Klinik Barmelweid 

Referent*innen:
- Heidemarie Regina Eckrich, Ärztliche Direktorin/ MGL, Psychiatrische Dienste Graubünden
- Judith Gorgass, Schauspielerin, D-München
- Dr. med. Jana Hütter, Co-Chefärztin Psychosomatik und Psychiatrie Klinik Gais
- Dr. med. Lena Jellestad, Oberärztin meV, Klinik für Konsilitarpsychiatrie und Psychosomatik, Universitätsspital Zürich
- Prof. Dr. med. Roland von Känel, Klinikdirektor Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik, Universitätsspital Zürich
- Dr. med. Mirjam Löffel, Chefärztin Kardiologie, Klinik Barmeldweid
- Dr. phil. Mary Princip, Leiterin Forschung, Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik, Universitätsspital Zürich
- Dr. phil. Sven Schmutz, Leitender Psychologe, Leiter Kardiopsychologie, Universitätsklinik für Kardiologie, Inselspital Bern
- Prof. Dr. med. Christian Templin, Leitender Arzt, Klinik für Kardiologie, Universitätsspital Zürich

Teilnahmegebühren

CHF 1'850 (6 Kurstage in 2 Kursteilen; inkl. Verpflegung)
CHF 140 pro Nacht/inkl. Frühstück im Hotel Hecht in Appenzell
Preise für Doppelzimmer sind über das Hotel Hecht zu erfahren (Tel. 071 788 22 88)

weitere Hotels finden Sie hier

 

Programm Psychokardiologie 2024 

Der Kurs wird durch die "Swiss Working Group for Cardiovascular Prevention, Rehabilitation and Sports Cardiology (SCPRS) unterstützt.
https://www.scprs.ch/public/home/home_deutsch.html

Credits werden bei SGK, SGAIM; SAPPM, SGPP und FSP beantragt.

Änderungen bleiben vorbehalten

                                                                    

Datum & Zeit

Mittwoch, 15.05.2024
11.00ÔÇô19.00 Uhr
Klinik Gais, 9056 Gais

Donnerstag, 16.05.2024
09.00ÔÇô18.00 Uhr
Klinik Gais, 9056 Gais

Freitag, 17.05.2024
09.00ÔÇô16.30 Uhr
Klinik Gais, 9056 Gais

Mittwoch, 13.11.2024
11.00ÔÇô18.30 Uhr
Klinik Gais, 9056 Gais

Donnerstag, 14.11.2024
09.00ÔÇô18.30 Uhr
Klinik Gais, 9056 Gais

Freitag, 15.11.2024
09.30ÔÇô14.30 Uhr
Klinik Gais, 9056 Gais


Kursgeb├╝hren
CHF 1850


Referenten
  • Jean-Paul Schmid
  • Claudia Husung
  • Joram Ronel
Anmeldung